Allgemeine Geschäftsbedingungen

Stand: 13. Juni 2014

1. Anwendungsbereich

1.1. Die nachfolgenden allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) gelten für jeden Kaufvorgang über die Internetplattform NWZ-Shop.

1.2. Mit der Registrierung und mit jedem log-in auf die Internetseiten erkennen Sie die Geltung der AGB an.

1.3. Den hier festgeschriebenen AGB widersprechende AGB des Vertragspartners werden nicht anerkannt.

2. Vertragsschluss

2.1. Der Vertragspartner des Bestellers ist:

        Nordwest-Zeitung Verlagsgesellschaft mbH & Co. KG
        Peterstraße 28-34
        26121 Oldenburg 

        Persönlich haftende Gesellschafterin

        Nordwest-Zeitung Verlags- und Verwaltungsgesellschaft mbH
        Amtsgericht Oldenburg Nr. HRB 4423

       Geschäftsführer

       Ulrich Gathmann (Vors.), Harold Grönke

2.2. Die Darstellung der Waren stellt kein verbindliches Angebot dar. Mit Ihrer Bestellung unterbreiten Sie ein verbindliches Angebot auf Abschluss eines entsprechenden Kaufvertrages. Der Kaufvertrag kommt zu Stande, wenn Ihnen die Ware ausgeliefert wird. Wird Ihnen der Eingang ihrer Bestellung bestätigt, kommt dadurch der Vertrag noch nicht zu Stande.

2.3. Sämtliche Waren werden nur in haushaltsüblichen Mengen verkauft. 

2.4. NWZshop.de geht vertragliche Beziehungen nur mit Personen ein, die das 18. Lebensjahr vollendet haben.

3. Lieferung, Zahlung, Preise, 

3.1.Mit Zugang der bestellten Ware wird der Kaufpreis fällig. Der Kaufpreis wird durch eine zuvor vom Besteller gewählte Zahlungsart entrichtet. Die NWZ behält sich das Recht vor, die Ware nur gegen Vorkasse auszuliefern.

3.2. Die NWZ arbeitet im NWZ-Shop mit unterschiedlichen Handelspartner zusammen. Die Auslieferung der bestellten Artikel erfolgt direkt durch den Handelspartner. Die Rechnungserstellung erfolgt durch die NWZ. Die Angaben über die Lieferfrist sind unverbindlich. 

3.3. Der Gesamtpreis wird Ihnen unmittelbar vor der Bestellung angezeigt. Die Versandkosten werden von Ihnen übernommen. Bei Lieferung ins Ausland übernehmen Sie auch anfallende zusätzliche Versandkosten, Steuern und Zölle. 

3.4. Sie sind verpflichtet, vor Lieferung der Ware den Kaufpreis einschließlich der Versandkosten zu bezahlen. Sollte die Ware nicht verfügbar seien oder aus anderen Gründen nicht geliefert werden können, werden Sie unverzüglich informiert und wird die von Ihnen bereits erbrachte Leistung durch die NWZ zurückerstattet. 

4. Widerrufsrecht 

Widerrufsbelehrung

Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von  14 Tagen ohne Angabe von Gründen oder - wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird - durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß § 312c Abs. 2 BGB in Verbindung mit § 1 Abs. 1, 2 und 4 BGB-InfoV sowie unserer Pflichten gemäß § 312e Abs. 1 BGB in Verbindung mit § 3 BGB-InfoV. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache.

Der Widerruf ist zu richten an:

Nordwest-Zeitung Verlagsgesellschaft mbH & Co. KG
NWZshop

Peterstraße 28-34
26121 Oldenburg
E-Mail: info@NWZshop.de

Die Ware ist zurückzusenden an:

NWZshop C/O CITIPOST Nordwest GmbH & Co. KG
Wilhelmshavener Heerstraße 276
26125 Oldenburg

Widerrufsfolgen:

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten. Bei der Überlassung von Sachen gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung - wie Sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre - zurückzuführen ist. Für eine durch die bestimmungsgemäße Ingebrauchnahme der Sache entstandene Verschlechterung müssen Sie keinen Wertersatz leisten. Co. Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Gefahr zurückzusenden. Sie haben die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei. Nicht paketversandfähige Sachen werden bei Ihnen abgeholt. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 14 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang.

Ausschluss vom Widerrufsrecht

Das Widerrufsrecht besteht nicht für Waren, die nach Kundenspezifikation angefertigt werden oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind.

Weiterhin für Waren, die aufgrund ihrer Beschaffenheit nicht für eine Rücksendung geeignet sind oder schnell verderben können oder deren Verfallsdatum überschritten würde, vgl. § 312 b Abs. 4 Ziffer 1 BGB.

5. Datenschutz

5.1. Wir verwenden die von Ihnen mitgeteilten personenbezogenen Daten (Anrede, Name, Anschrift, Geburtsdatum, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Telefaxnummer, Bankverbindung) gemäß den Bestimmungen des deutschen Datenschutzrechts. 

5.2. Ihre personenbezogenen Daten, soweit diese für die Begründung, inhaltliche Ausgestaltung oder Änderung des Vertragsverhältnisses erforderlich sind (Bestandsdaten), werden ausschließlich zur Abwicklung der zwischen uns abgeschlossenen Kaufverträge verwendet, etwa zur Zustellung von Waren an die von Ihnen angegebene Adresse. Eine darüber hinausgehende Nutzung Ihrer Bestandsdaten für Zwecke der Werbung, der Marktforschung oder zur bedarfsgerechten Gestaltung unserer Angebote bedarf Ihrer ausdrücklichen Einwilligung. Sie haben die Möglichkeit, diese Einwilligung vor Erklärung Ihrer Bestellung zu erteilen. Diese Einwilligungserklärung erfolgt völlig freiwillig und kann auf unserer Website abgerufen sowie von Ihnen jederzeit widerrufen werden. 

5.3. Ihre personenbezogenen Daten, welche erforderlich sind, um die Inanspruchnahme unserer Angebote zu ermöglichen und abzurechnen (Nutzungsdaten), werden zunächst ebenfalls ausschließlich zur Abwicklung der zwischen uns abgeschlossenen Kaufverträge verwendet. Dazu geben wir diese Daten an unseren Handelspartner (....)weiter, der diese Daten ausschließlich zur Abwicklung der geschlossenen Kaufverträge nutzt. Solche Nutzungsdaten sind insbesondere die Merkmale zu Ihrer Identifikation als Nutzer, Angaben über Beginn und Ende sowie über den Umfang der jeweiligen Nutzung und Angaben über die von Ihnen als Nutzer in Anspruch genommenen Teledienste. Solche Nutzungsdaten werden wir darüber hinaus nicht für Zwecke der Werbung, der Marktforschung oder zur bedarfsgerechten Gestaltung unserer Teledienste zur Erstellung von Nutzungsprofilen unter Verwendung von Pseudonymen verwenden, wenn Sie uns nicht eine zusätzliche, ausdrückliche Einwilligung zu dieser Nutzung geben.
Soweit Sie weitere Informationen wünschen oder eine von Ihnen ausdrücklich erteilte Einwilligung zur Verwendung Ihrer Bestandsdaten abrufen oder widerrufen wollen bzw. der Verwendung Ihrer Nutzungsdaten widersprechen wollen, steht Ihnen zusätzlich unser Support unter der E-Mail-Adresse info@NWZshop.de zur Verfügung. 

5.4 Hinweis über die Nutzung von Google Analytics
Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google"). Google Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de. Hinweis: Diese Website nutzt die Google Analytics Erweiterung „_anonymizeIp()“ und verarbeitet IP-Adressen daher nicht vollständig sondern nur in gekürzter Form, um eine zweifelsfreie Personenbeziehbarkeit auszuschließen.

6. Gewährleistung und Haftung 

6.1. Es gelten die gesetzlichen Gewährleistungsrechte 

6.2. Für andere, als durch Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit entstehende Schäden haften wir lediglich, soweit diese auf vorsätzlichem oder grob fahrlässige Handeln oder auf schuldhafter Verletzung einer wesentlichen Vertragspflicht, d.h. einer solchen, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrages überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung der Kunde regelmäßig vertrauen darf, durch uns oder unsere Erfüllungsgehilfen (z.B. den Zustelldienst oder unseren Handelspartner) beruhen. Eine darüber hinausgehende Haftung auf Schadensersatz ist ausgeschlossen. Die Bestimmungen des Produkthaftungsgesetzes bleiben unberührt. 

6.3. Die Datenkommunikation über das Internet kann nach derzeitigem Stand der Technik nicht fehlerfrei und jederzeit verfügbar gewährleistet werden. Es besteht daher keine Haftung für die ständige und ununterbrochene Verfügbarkeit des NWZ-Shops.

7. Es gilt deutsches Recht.