NWZ Sonderdruck U 96

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

15,00 €
inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten
ODER

Kurzübersicht

U 96 - Das Boot - Tagebuch von Friedrich Grade

Die Wahre Geschichte von U 96, der leitende Ingenieur Friedrich Grade öffnet seine privaten Notizen.

Das Buch "Das Boot" von Lothar-Günther Buchheim war ein Bestseller, der gleichnamige Film von Wolfgang Petersen ein Welterfolg, der deutsche Kino-Geschichte geschrieben hat. Grundlage für Buch und Film war die 7. Feindfahrt von U 96 vom 27. Oktober bis zum, 6. Dezember 1041. Was hat sich wirklich an Borg von U 96 vor genau 75 Jahren ereignet? Letzter Augenzeuge ist der damalige Leitende Ingenieur (LI) und Herzens-Oldenburger Friedrich Grade, der im Film von Klaus Wennemann gespielt wurde. Friedrich Grade hat an Bord heimlich Tagebuch geführt. Seine Aufzeichnungen hat er nun - genau 75 Jahre später - der Nordwest-Zeitung zum exklusiven Abdruck zur Verfügung gestellt. Die NWZ hat die Tagebuch-Einträge in einer viel beachteten Serie veröffentlich und um Kommentare unseres Autors Gerrit Reichers sowie historischen Fotografien und Bilder von Filmszenen ergänzt. Alle Beitrage dieser Serie finden Sie in diesem Sonderdruck zur 7. Feindfahrt von U 96 vor 75 Jahren.

Um den Vorteilspreis für Abonnenten von nur 7,50 € zu erhalten, registrieren Sie sich bitte im Shop mit Ihrer NWZ-Card.

NWZ Sonderdruck U 96

Klicken Sie doppelt auf das obere Bild, um es im voller Größe zu sehen

Verkleinern
Vergrößern

Mehr Ansichten

Details

U 96 - Das Boot - Tagebuch von Friedrich Grade Die Wahre Geschichte von U 96, der leitende Ingenieur Friedrich Grade öffnet seine privaten Notizen. Das Buch "Das Boot" von Lothar-Günther Buchheim war ein Bestseller, der gleichnamige Film von Wolfgang Petersen ein Welterfolg, der deutsche Kino-Geschichte geschrieben hat. Grundlage für Buch und Film war die 7. Feindfahrt von U 96 vom 27. Oktober bis zum, 6. Dezember 1041. Was hat sich wirklich an Borg von U 96 vor genau 75 Jahren ereignet? Letzter Augenzeuge ist der damalige Leitende Ingenieur (LI) und Herzens-Oldenburger Friedrich Grade, der im Film von Klaus Wennemann gespielt wurde. Friedrich Grade hat an Bord heimlich Tagebuch geführt. Seine Aufzeichnungen hat er nun - genau 75 Jahre später - der Nordwest-Zeitung zum exklusiven Abdruck zur Verfügung gestellt. Die NWZ hat die Tagebuch-Einträge in einer viel beachteten Serie veröffentlich und um Kommentare unseres Autors Gerrit Reichers sowie historischen Fotografien und Bilder von Filmszenen ergänzt. Alle Beitrage dieser Serie finden Sie in diesem Sonderdruck zur 7. Feindfahrt von U 96 vor 75 Jahren. Um den Vorteilspreis für Abonnenten von nur 7,50 € zu erhalten, registrieren Sie sich bitte im Shop mit Ihrer NWZ-Card.

Zusatzinformation

Gewicht 1
Lieferzeit 2-3 Werktage

Artikelschlagworte

Benutzen Sie Leerzeichen um Schlagworte zu trennen. Benutzen Sie (') für Phrasen.